Hatha Vinyasa Yoga ,

Thai Yoga Massagen, Bodywork

 

Erst wenn Du es selber ausprobiert hast, weißt Du, was Dir gut tut. Lasse Dich auf etwas Neues ein, gönne Dir das Ungewohnte und erfahre Dich in neuer Kraft und Lebendigkeit.

LENA WIEWELL

Aktuelles

03. Dezember 2022: Ernährung trifft Bewegung – die 5 Elemente der Ernährung treffen auf Yoga. Sichere dir jetzt dein Workshopticket hier.

Seit August: BewegungsLiebe – dein Training als Schnittstelle zwischen Physiotherapie und Sport. 

Yoga-Klassen und BewegungsLiebe-Training

Yoga & Bodywork

„Yoga ist nichts für mich.“

Vielleicht hast du diesen Satz schon einmal gehört?

Yoga führt zu einem besseren Körpergefühl, mehr Beweglichkeit und erlaubt es dir, dein Potenzial voll zu entfalten. Ob Yoga-Art und Lehrer:in zu dir passen, zeigt erst die Zeit. Ich möchte dich daher ermutigen, in drei bis vier Probestunden mit mir auf Entdeckungsreise zu gehen. In angenehmer Atmosphäre mache ich dich vertraut mit dem anatomischen Wissen aus alten und neuen Zeiten, zeige dir einzelne Yoga-Übungen und passe mich dabei auf dein Tempo und Temperament an.

Hatha Vinyasa Yoga

„Ha-tha“ bedeutet „Sonne-Mond“. Ha steht für die aktive, warme Energie der Sonne, tha für die passivere, kühlende Energie des Mondes. Hatha vereint entgegengesetzte Energien in sich und verdeutlicht die Balance. Diese im Westen bekannteste Form des Yoga wird bereits seit vielen Jahren angeboten und umfasst kraftvolle, aber auch sanfte Techniken, einfache Übungen zur Körperwahrnehmung, Atemübungen und Konzentrationen bis hin zu hochkomplexen Körperhaltungen.

„Vi-nyasa“ bedeutet „auf eine bestimmte Art stellen, legen setzen“. Jede Turnübung, auch Asana genannt wird in einer bestimmten Art und Weise ausgeführt. Asanas werden zu kreativen Bewegungsabfolgen zusammengestellt, sodass sich ein fließender Übungsstil (Flow) entwickelt. Die Atmung begleitet dabei und führt die Bewegung. So entspannend oder schweißtreibend, aber gesund!

BewegungsLiebe - Athletiktraining für den Alltag

Bei dir zwickt und zwackt es im Rücken, Knie und Fuß? Du hast schon vieles probiert, aber irgendwie kommst du nicht weiter? Du wünschst dir nachhaltiges sinnvolles Training, was du auch zuhause machen kannst? Du willst etwas fitter werden und Signale deines Körpers ernst nehmen? 

Im BewegungsLiebe-Training, kümmern wir uns um das athletische Gerüst deines Körpers. Von Kopf bis Fuß erlernst du mobilisierende Übungen, die Stabilität und Flexibilität fördern. Du erhältst Wissen über die Statik des Körpers, verfeinerst dein Körpergefühl und stärkst deine Muskulatur. Wir nutzen Methoden aus dem klassischen Workout-Training, Yoga, Athletiktraining und Physiotherapie. Ziel ist es, deinen Körper schmerzfrei zu stärken. 

Wir bilden hier gemeinsam die Schnittstelle zwischen Physiotherapie und Sport. Für mehr Liebe in deiner Bewegung. 

Thai Yoga MassagE

Diese traditionelle und ganzheitliche Massage-Methode nutzt Techniken aus dem Yoga, der Osteopathie, der Akupressur sowie der Physiotherapie und basiert auf einer meditativen Verbindung zwischen zwei Menschen, die jedes Mal aufs Neue etwas ganz Besonderes ist.
Wohlwollende und beruhigende Berührungen bereiten Gelassenheit und Ruhe, reduzieren auf sanfte Art Stress sowie allgemeine körperliche, seelische und geistige Erschöpfungszustände.

Zahlreiche Erscheinungen von Kopf-, Nacken-, Lenden- & Rückenschmerzen, muskulären Verspannungen, Gelenkbeschwerden, Verdauungsprobleme, Antriebs- oder Appetitlosigkeit bis hin zu Schlafstörungen und nächtlicher Unruhe können* durch Thai Yoga gelindert werden.
Auch hier gilt, dass das gegenseitige Vertrauen zwischen dir und deiner Lehrer:in für den Erfolg der Session sehr wichtig ist. Daher besprechen wir in einem Gespräch zu Beginn, wie es dir heute geht, welche Intensität du dir wünscht, wo du lieber nicht berührt werden möchtest. Ist dies geklärt, wird Thai Yoga zu einem wohltuenden und einzigartigen Erlebnis.

* Bitte beachte: eine Thai Yoga Session ersetzt keine schulmedizinische Behandlung. Halte gegebenenfalls Rücksprache mit mir, sowie deiner Ärztin/deinem Arzt, ob Thai Yoga für dich geeignet ist.

Bodywork - Körperstatik - Bewegung

Bodywork ist der Oberbegriff für (therapeutische) Körperarbeit. Deine Körperstatik ist deine individuelle Art dich zu auszurichten oder zu „stellen, legen, setzen“. Und Bewegung ist eine Möglichkeit deine Balance im Körper wieder herzustellen. 

Mit diesem therapeutischen Verfahren lässt sich die Funktionsfähigkeit des Körpers aufrechterhalten oder wiederherstellen. In der Körperstatik-Analyse fliessen mein anatomischen Wissen und mein taktiles Gespür mit meinen Erfahrung im Yoga, Thai Yoga und aus der Athletik zusammen. Ich biete dir eine umfassende Anamnese, eine Analyse deiner Körperstatik sowie effektive Übungen für (d)einen ausbalancierten Körper.

Angebote & Therapien

In der Klasse, persönlich oder Thai Yoga Massage

Yogaklassen

Damit du Yoga sicher und verletzungsfrei praktizierst und bestenfalls ein Leben lang Freude daran hast, sind die Klassen stufenweise von unten nach oben aufgebaut. Basic sind für Anfänger:innen geeignet, Basic für fortgeschrittene Anfänger:innen und die Medium-Klasse für bereits länger praktizierende Yogis. 

Aktuell finden die einzelnen Yogastunden im Mix aus Online und Präsenz statt. Vor Ort gibt es neun bis zehn Plätze pro Klasse. Online ist unbegrenzt Platz.

Melde dich einfach für ein Erstgespräch per Email oder telefonisch bei mir. Gemeinsam besprechen wir, welche Yogaklasse am besten zu dir passt. Anschließend füge ich dich dann zu Eversports hinzu und gebe dir alle Infos zu diesem Buchungssystem.

Preise:

  • Einzelstunde: 15€
  • 10er-Karte: 130€ (ermäßigt 115€)
  • 5er-Karte: 65€ 
  • Probestunde: 8€
  • Monatskarte 12 Monate: 65€ monatlich (ermäßigt: 59€)
BewegungsLiebe-Training

Das Training richtig sich an Nicht-Sportler:innen und Sportler:innen. Melde dich gerne bei Rückfragen, Fragen zu spezifischen körperlichen Herausforderungen (künstliche Gelenke, Erkrankungen des zentralen Nervensystems, Verletzungen, Operationen…) und wenn du das erste Mal zu mir kommst. 

Du bist beim BewegungsLiebe-Training richtig wenn: 

  • Du Lust auf 60 Minuten sinnvolles Training hast
  • Du mehr Wissen über deinen Körper erhalten möchtest
  • Dich bestimmte Körperstellen schmerzvoll erreichen
  • Du durch koordinative Herausforderungen deinen Kopf ausschalten möchtest

Du bist nicht richtig wenn: 

  • Du ein CrossFit-ähnliches Trainings erwartest
  • Du deine Ausdauer verbessern möchtest

Preise:

  • Einzelticket: 10 €
  • 10er-Karte: 92 € 
Körperstatik-Analyse

Eine gesunde Körperhaltung hat nicht nur einen großen Einfluss auf das eigene innere Wohlempfinden, sondern auch auf unsere positive Ausstrahlung und wie wir von unseren Mitmenschen in Familie oder Beruf wahrgenommen werden. Beide Aspekte werden leider häufig unterschätzt. Daher möchte ich mit dir gemeinsam deine Körperstatik analysieren und individuelle Übungen zur Korrektur möglicher Fehlbalancen entwickeln. Die Körperstatik-Analyse bildet die Schnittstelle zwischen Physiotherapie und Sport. Für mehr „Standing“, Balance und Erfolg im Leben! 

Du bist bei der Körperstatik-Analyse richtig wenn: 

  • Du Lust hast dich mit dir und deinem individuellen Körper auseinanderzusetzen
  • Dich immer wieder Schmerzpunkte plagen und du nicht weisst woher das kommt
  • Du mit dir und deinem Körper Erfahrungen sammeln möchtest
  • Dir 10-12 Minuten am Tag für deine individuelle Bewegungshygiene nehmen kannst

Du bist falsch wenn:

  • Du dich nicht mit dir und deinem Körper auseinandersetzen möchtest
  • Du erwartest, dass schnell alles richtig gut ist

Du erhältst nach deiner Analyse eine Aufstellung von mir, wo die Übungen/Biomechanik zur Entfaltung deiner Potentiale beschrieben und visualisiert sind. Der Energieausgleich beträgt 85€. 

Thai Yoga Massage

Hier darfst du dich zurücklehnen und entspannen! Wohlwollende und beruhigende Berührungen bereiten Gelassenheit und Ruhe, reduzieren auf sanfte Art Stress sowie allgemeine körperliche, seelische und geistige Erschöpfungszustände. 

Erlaube dir loszulassen. Ich unterstütze dich dabei. 

Der Energieausgleich für 75 Minuten Thai Yoga beträgt 70€. Für 90 Minuten sind es 80€. 

Komme gerne auf mich zu, wenn du Fragen hast. 

 

Persönliches Yoga

 Wenn du deine ganz persönliche Yogaeinheit mit mir haben möchtest, biete ich dir ein Personal Training an, bei dem ich in einer Einzelstunde ganz auf deine Wünsche und Bedürfnissen eingehe oder mögliche Schwerpunkte behandele wie:

  •  „Die ersten Schritte im Yoga“ – Deine Anfänger Stunde für einen tollen Start
  • „Asana-Technik“ – Deine Verbesserungen einzelner Positionen
  • „Geht nicht gibt’s nicht“ – Deine Yogastunde mit körperlichen Einschränkungen
  • „Schau mal genau hier“ – Yoga für spezielle Körperbereiche mit oder ohne Beschwerden (Schulter/Nacken, Rücken, Knie, Kopfschmerzen u.ä.)

Komme gerne auf mich zu, wenn du ein anderes Thema hast.

Der Energieausgleich für eine Einzelstunde beläuft sich auf 60€/Stunde. 

Philosophie & Motivation

Meine Philosophie in einem Wort?
Parampara!

 

Dies bedeutet so viel wie „Schüler-Lehrer-Folge“ oder „Wissen weitergeben“. In diesem Sinne betrachte ich mich als Mensch, der sein Wissen gerne teilt und weitergibt, damit es dir und deinem Körper gut geht. Ich möchte dir dabei helfen, deinen Körper aufmerksam wahrzunehmen, seine unausgeschöpften Bewegungspotenziale und Grenzen kennenzulernen.

Mit ein paar kleinen Handgriffen, Dehn- und Kraft- oder Turnübungen, Atem- und Bewegungstechniken kann jeder Mensch für seine körperliche und geistige Balance und Gesundheit sorgen. Ich möchte dich hierbei unterstützen, begleiten, ermutigen und motivieren.

Motivation

Von Kindesbeinen an faszinierten mich alle Nuancen körperlicher Bewegungsabläufe. So habe ich selbst eine Vielzahl sportlicher Disziplinen ausprobiert und ausgeübt. Vom Kunstturnen über Judo, Fußball, Tennis und Badminton bis hin zur Teilnahme an Turnieren als Triathlon-Athletin, die mir eine ganz neue Sichtweise auf Bewegung und Körper eröffneten.

Vor einigen Jahren habe ich dann die fließende, umarmende, fordernde und fördernde Form des „Hatha Vinyasa Yoga“ für mich entdeckt. Durch die eigene Yogapraxis und den Hochleistungssport lernte ich meinen Körper und seine Ausrichtung intensiv kennen.

Interessiert an den theoretischen Grundlagen menschlicher Anatomie und fasziniert von der praktischen Anwendung (gezielte Körperberührung, Massagen und Übungen) sowie mit dem Wunsch mein Wissen weiterzugeben, habe ich mich immer weiter professionalisiert: auf meine Yogalehrer-Ausbildung folgte erst eine „Thai Yoga Basic“-Ausbildung dann die Fortbildung „Yoga und Osteopathie“ um letztendlich ganz bei der Ausbildung zur Osteopathin zu landen.

Als studierte Architektin habe ich mich lange intensiv mit Statik und Flexibilität von Stoffen und Bauwerken beschäftigt. Eine noch größere Leidenschaft und Faszination üben jedoch die Stabilität, Haltung und Beweglichkeit menschlicher Körper auf mich aus. Und gemeinsam mit dir möchte ich für dein persönliches Wohlbefinden und deine Gesundheit ein tragfähiges Fundament errichten. Denn deine Gesund gehört dir. 

Impressionen aus dem Studio

Coachen & trainieren 

Team- und Führungskräftetrainings

 

Dieser Punkt befindet sich im Aufbau. Hab noch etwas Geduld. 🙂 

Hast du noch offene Fragen?

Habe ich dein Interesse geweckt? Möchtest du Yoga, Thai Yoga oder gezielte Körperarbeit für Dich einmal ausprobieren? Etwas Gutes für dich, dein Wohlbefinden und deine Gesundheit tun?

Hast du noch offene Fragen? Melde dich gerne per Mail oder einfach direkt per Email oder telefonisch bei mir. Ich freue mich darauf, dich in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen und deine Fragen zu beantworten.

Kontakt

Lena Wiewell

Kettelerstraße 13

48282 Emsdetten-Sinningen

Tel.: 0176.64 255 685

hallo@lenawiewell.de

8 + 13 =